Altes Symbol der Christen

Geschrieben am 24.08.2014 von Damian
Der Fisch ist ein altes christlichen Symbol. Es ist ein 2000 Jahre altes Geheimzeichen, mit dem sich Christen, vor allem auch in Verfolgungszeiten, gegenseitig zu erkennen gaben.

Fischzeichen - ICHTHYS
Zur Zeit der Urchristen war die Weltsprache Griechisch und auf Griechisch heißt Fisch „ICHTHYS“.

In diesem Wort kann man ein Akronym erkennen. D.h. die Anfangsbuchstaben eines altchristlichen Bekenntnisses bilden zusammen das Wort „ICHTHYS“ (FISCH):


„(I) Jesus (CH) Christus, (TH) Gottes (Y) Sohn, (S) Erlöser.“


Die Zehn Gebote

Geschrieben am 07.12.2013 von Damian
1. Ich bin der Herr, dein Gott. Du sollst keine anderen Götter neben mir haben.
2. Du sollst den Namen Gottes nicht verunehren.
3. Du sollst den Tag des Herrn heiligen.
4. Du sollst Vater und Mutter ehren.
5. Du sollst nicht töten.
6. Du sollst nicht ehebrechen.
7. Du sollst nicht stehlen.
8. Du sollst nicht falsch gegen deinen Nächsten aussagen.
9. Du sollst nicht begehren deines Nächsten Frau.
10. Du sollst nicht begehren deines Nächsten Gut.
Seite: 1